Aktuelles

SPD vor Ort beim Düsseldorfer Flughafen

Bei schönstem Wetter hatten die Duisburger Genossinnen und Genossen die Gelegenheit diesmal hinter die Kulissen des Düsseldorfer Flughafens zu schauen. Der Düsseldorfer Airport ist als Luftverkehrsdrehkreuz mit rund 24,6 Millionen Passagieren in 2017 der größte Flughafen Nordrhein-Westfalens. Rund 70 Fluggesellschaften starten von hier zu über 200 Zielen weltweit.  weiterlesen ...

SPD Team Röttgersbach wählt den Vorstand neu

Nach 18 Jahren als Ortsvereinsvorsitzender wurde der SPD-Landtagsabgeordnete Frank Börner in geheimer Wahl einstimmig im Amt bestätigt. „Das ist ein sehr schönes Gefühl,“ so Börner“ wenn man von der politischen Basis, also Menschen, die seit vielen Jahren meine Arbeit ganz nah begleiten, mir wieder so eindrucksvoll das Vertrauen aussprechen.“ weiterlesen ...

Duisburger Narren übernehmen den Landtag

Alaaf und Helau! hieß es gestern im Landtag NRW. Auf meine Einladung kamen Prinz Köpi-Klaus I. mit Prinzessin Isabell I. der KG Rot-Weiß Alt-Walsum und Prinz Thomas I. mit Prinzessin Anja I. der KG Gruen-Weiß Walsum samt ihrem Gefolge ins Landesparlament. weiterlesen ...

Viertklässler besuchen den Landtag

Schöne Dinge soll man öfter tun: gestern habe ich die zweiten beiden Grundschulklassen der Schule am Röttgersbach empfangen. „Damit haben in einer Woche gut 100 Kinder den Landtag besucht. Politische Bildung fängt bei den Kleinsten an.“ weiterlesen ...

Schule am Röttgersbach besucht den Landtag

Frank Börner, SPD-Landtagsabgeordneter aus dem Duisburger Norden, freute sich heute besonders auf seinen Arbeitstag im Landtag. Neben der Fraktionssitzung hatte er heute die schöne Aufgabe, zwei Grundschulklassen der Schule am Röttgersbach zu begrüßen. Man könnte diese Jahresbesuche der vierten Klassen fast schon Tradition nennen. weiterlesen ...

90.000 Tonnen Stahl für neue A40 Brücke aus China

Wir vier Duisburger SPD-Landtagsabgeordneten Sarah Philipp, Rainer Bischoff, Ralf Jäger und ich trafen uns am heutigen Dienstag mit dem NRW-Bezirksleiter der IG Metall Knut Giesler zu einem Hintergrundgespräch. Thema war die Zukunft der Stahlproduktion in NRW und damit die Bedeutung des Industriestandortes in Europa. weiterlesen ...