Allgemein

Duisburger Werkkiste im Landtag

Teilnehmer einer Maßnahme der Duisburger Werkkiste, besuchten vergangene Woche den SPD-Landtagsabgeordneten Frank Börner im Düsseldorfer Landtag.

Duisburger Werkkiste

Duisburger Werkkiste


Die Gruppe hatte die Möglichkeit, nach einer kurzen Rundführung, die Plenarsitzung live mit zu verfolgen. Im Anschluss daran gab es dann noch eine Diskussionsrunde mit Frank Börner, zu der die Gruppe einige Fragen vorbereitet hatte. Es ging neben persönlichen Fragen, auch um seine Meinung zur Silvesternacht-Debatte, die in dem Plenum zuvor noch diskutiert wurde. Ferne um die Frage, was er sich für die Jugendlichen in Duisburg wünsche: ,, Das jeder miteinander mit Respekt umgeht, so wie er es für sich selbst wünscht‘‘.
Für die Teilnehmer beginnt damit ein internationales Projekt. Sie werden in Radeln in Rumänien im Mai erste Baumaßnahmen für ein dort dringend notwendiges Jugendzentrum durchführen. „Ich freue mich über das große Engagement der Jugendlichen“, resümiert Börner.
Als Überraschungsgast stieß dann noch Landtagspräsidentin Carina Gödecke hinzu. Der Tag wurde mit dem obligatorischen Gruppenbild, sowie Kaffee und Kuchen beendet.