Allgemein

Bundesfreiwilligendienst besucht den Landtag

Heute haben Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes aus ganz NRW den Abgeordneten Frank Börner im Landtag besucht. Nach einer Führung des Besucherdienstes durch das Gebäude erfuhren sie alles Wichtige über die Funktionsweise des Parlaments. In der anschließenden Diskussionsrunde konnten die Gäste alle offen gebliebenen Fragen an Börner loswerden. Vor allem die Themen Tierwohl und gesunde Ernährung waren ihnen wichtig

„Ich habe interessierte und engagierte junge Menschen kennengelernt“, fasst Börner den Besuch zusammen.